Ransomware - wie schützt ihr euch?

Henrik schreibt am 10.11.2016 15:57 Uhr:
Hi Leute, aktuell ist ja Ransomware eine der schlimmsten Bedrohungen im Netz. Die Zahlen infizierter Rechner sind in den vergangenen Monaten rapide gestiegen - selbst die überregionale Presse berichtet inzwischen immer häufiger über das Problem.

In die Runde gefragt: Welche Gegenmaßnahmen nutzt ihr, um euch und eure Dateien zu schützen?
Miraclez schreibt am 14.11.2016 18:30 Uhr:
Hallo! Der beste Schutz ist regelmäßige Backups!
Sie können auch versuchen:
Malwarebytes Antiransomware https://forums.malwarebytes.org/topic/177751-introducing-malwarebytes-anti-ransomware-beta/
Bitdefender CryptoVaccine http://www.bitdefender.com/support/how-ransomware-protection-works-in-bitdefender-2016-1549.html
TrendmicrotTool http://esupport.trendmicro.com/solution/en-us/1114221.aspx
Anleitung http://linkmailer.de/viren/thor-dateien-virus
AgroMan schreibt am 04.12.2016 08:10 Uhr:
Ja du hast Recht, ransomware in letzter Zeit sehr aktiv. Soweit ich es verstehe, die häufigste ist locky ransomware (http://linkmailer.de/viren/aesir-datei
Mar1985 schreibt am 08.06.2017 14:42 Uhr:
Also ich öffne einfach keine dubiosen Anhänge und klicke auf keine Links in E-Mail, Nachdenken und Vorsicht halte ich immer noch für den besten Schutz. Als Backup habe ich aber noch Antivir installiert.